Deutsch
NO KILL
«
  • Dezember 2019
»
  • mo di mi do fr sa so
     
    28 29 30 31 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30 1
    2 3 4 5 6 7 8
  • mo di mi do fr sa so
     
    25 26 27 28 29 30 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31 1 2 3 4 5
  • mo di mi do fr sa so
     
    30 31 1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
  • mo di mi do fr sa so
     
    27 28 29 30 31 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    1 2 3 4 5 6 7
  • mo di mi do fr sa so
     
    24 25 26 27 28 29 30
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31 1 2 3 4
  • mo di mi do fr sa so
     
    29 30 31 1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
  • mo di mi do fr sa so
     
    26 27 28 29 30 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    31 1 2 3 4 5 6
  • mo di mi do fr sa so
     
    31 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
  • mo di mi do fr sa so
     
    28 29 30 31 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
  • mo di mi do fr sa so
     
    25 26 27 28 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30 31
    1 2 3 4 5 6 7
  • mo di mi do fr sa so
     
    25 26 27 28 29 30 31
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 1 2 3 4 5
  • mo di mi do fr sa so
     
    29 30 1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
  • mo di mi do fr sa so
     
    27 28 29 30 31 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    1 2 3 4 5 6 7
  • mo di mi do fr sa so
     
    24 25 26 27 28 29 30
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31 1 2 3 4
  • mo di mi do fr sa so
     
    29 30 31 1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30 31 1
    2 3 4 5 6 7 8
  • mo di mi do fr sa so
     
    26 27 28 29 30 31 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 1 2 3 4 5 6
  • mo di mi do fr sa so
     
    30 1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
  • mo di mi do fr sa so
     
    28 29 30 31 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30 1
    2 3 4 5 6 7 8
  • mo di mi do fr sa so
     
    25 26 27 28 29 30 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31 1 2 3 4 5
  • mo di mi do fr sa so
     
    30 31 1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
  • mo di mi do fr sa so
     
    27 28 29 30 31 1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 1
    2 3 4 5 6 7 8
  • mo di mi do fr sa so
     
    24 25 26 27 28 29 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31 1 2 3 4 5
  • mo di mi do fr sa so
     
    30 31 1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
  • mo di mi do fr sa so
     
    27 28 29 30 1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30 31
    1 2 3 4 5 6 7
  • mo di mi do fr sa so
     
    25 26 27 28 29 30 31
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 1 2 3 4 5

Gortschak (Rhodeus serviceus)

Gortschak» System
Klasse Actinopterygian Cypriniformes Familie Cyprinidae Rhodeus Sericeus (Pallas, 1776)
» Aspekt
Gortschak ist ein kleiner Fisch, dessen Körper hoch und seitlich komprimierten ist. Die Seitenlinie ist kurz oder unvollständig. Dieser Fisch hat große Schuppen mit dunkelgrau gefüttert. Geschlechtsdimorphismus wird zwischen männlichen und weiblichen für Wiedergabe angezeigt. Eine Tube Ponte (Ovipositor) von 5 bis 8 mm entwickelt sich bei Frauen, so dass sie ihre Eier in der Gill Süßwassermuscheln. Das Männchen hat einen höheren als den weiblichen Körper und seine Farben in Brutzeit lebhafter geworden. Gortschak Auge ist relativ groß. Sein Maul ist klein, schrägen und oberen Kiefer übersteigt den Unterkiefer. Die Anal- und dorsalen Flossen haben eine kurze Basis und 8 bis 10 Strahlen verzweigt.
» Größe
Die aktuelle Größe der gortschak beträgt 5-6 cm. Einige Personen können eine maximale Größe von 11 cm und einem Gewicht von 10 g erreichen. Diese Art gehört zu den kleinsten europäischen Cypriniden.
» Farben
Die Schuppen des Rückens haben eine grau - grüne Farbe mehr zu weniger dunkel. Die Flanken sind klar mit silbernen Reflexen. Ändert sich während der Zeit der Fortpflanzung silberne Färbung in eine rosa Farbe, leuchtend rot mit einem seitlichen Band-dunkelblau.
» Lebenserwartung
Sie lebt durchschnittlich 2 bis 3 Jahre.
» Essen
Gortschak ist ein Allesfresser Fisch aber das Phytoplankton (Diatomeen), Wasserpflanzen und kleinen Wirbellosen (Würmer, Weichtiere, Larven von Insekten vor allem Chironomiden) sind an der Basis seiner Macht. Es fängt seine Beute durch wühlen.
» Reproduktion
Gortschak braucht die Anwesenheit von Süßwasser (Floater oder Unionids) Muschel, reproduzieren zu können. Sie nutzt ihre lange Ovipositor Eier in den Kiemen der Muscheln zu hinterlegen. Das Weibchen können mehrere aufeinanderfolgende Kupplungen zwischen April bis Juni. Jede Ponte 40 Eier in den Host abgelegt, ein Muscheln ein Fassungsvermögen von 5 bis 90 Eier. Eier in Muscheln Kiemen hinterlegt werden von den Männchen befruchtet, Milt auf die Muscheln bringt. Die Eier werden für 2 oder 3 Wochen, Zeitraum brüten bei denen das Männchen die Eier bis zum Release von FRY schützen wird. Um zu überleben, braucht gortschak daher das Vorhandensein von Süßwasser Muschel. Es ist ein Prozess der Kommensalismus, das nicht schädlich für den Schimmel und ermöglicht es neben freien Reinigungen.
» Lebensraum
Gortschak kommt in stagnierenden oder aktuelle niedrig, die Seen und Teiche unten schlammig und Sandy.
» Implantation
Gortschak ist ein typischer Fisch aus Mittel- und Osteuropa, es ist nicht vorhanden, im Süden von den Alpen, Skandinavien, das Dänemark und im Süden von den Pyrenäen. Er wurde in Großbritannien eingeführt.
 
 
Pêche-en-Vendée © 2014 • Impressum •               Werden Sie sponsor    :  Profis    :  Wer sind wir    :  Foto-Galerie    :  Links    :  Kontaktieren Sie uns